Kinder- und Jugendlesefestival

Höre meine Geschichte

Das Bewusstwerden der eigenen Identität ist ein Schritt, um in der Gegenwart anzukommen und Ziele für die Zukunft zu entwickeln. Schon immer haben Menschen Geschichten und Tagebücher geschrieben, um das Erlebnis einer personalen Einzigartigkeit von innen nach außen zu bringen.

Wer schreibt - der bleibt. Bei sich und bei anderen.

Storytelling ist eine Übung und eine Tradition, zu der an zwei Bochumer Schulen, der „Erich Kästner Schule“ und der „Waldschule“, Kinder mit Migrationshintergrund in Workshops und Schreibwerkstätten angeleitet werden, sich mit der Geschichte ihrer Familie und Herkunft auseinanderzusetzen. Diese Geschichten sind Beispiele, die anderen Menschen Bedeutung und Erkenntnis geben können. Die persönliche Betroffenheit, die bei "Höre meine Geschichte" entsteht, wird sich vom Erzähler auf die Zuhörerschaft übertragen. Dadurch inszenieren sich wichtige soziale Prozesse und Erfahrungen. Jeder Mensch kann ein Geschichtenerzähler sein und die dazu nötigen sprachlichen und sozialen Kompetenzen erwerben.

Potenziale wecken, Vertrauen aufbauen, Wahrnehmung stärken

Das Programm läuft insgesamt über zwei Jahre mit je 20 Kindern an der Gesamtschule in Jahrgangsstufe 6 und an der Grundschule in Jahrgangsstufe 3 bzw. 4. Neben der Anleitung zur Recherche und Entwicklung von Texten mit Hilfe verschiedener partizipativer Methoden steht im Zentrum die Kreisarbeit (circle way), die ideal geeignet ist, Potenziale zu wecken, Vertrauen aufzubauen und die Wahrnehmung zu stärken. Während des Prozesses lernen die Kinder erfolgreiche AutorInnen kennen oder besuchen ein Literaturfestival. Als Abschluss gestalten sie ein Lesefestival mit einer Ausstellung ihrer Bilder und Grafiken, die zusätzlich zu den Geschichten entstanden sind. Dieses Festival bildet den Höhepunkt und Abschluss des Projekts.

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung BMBF.

Pädagogisches Konzept zum Download


"Höre meine Geschichte": Fotogalerie





Partner & Förderer