7 Jahre Bunte Schule in der Dortmunder Nordstadt

Initiative für geflüchtete Kinder kämpft um Weiterführung der Arbeit und
benötigt dringend weitere finanzielle Mittel

Vor sieben Jahren hat alles angefangen... Gründer*innen, ehemalige und aktuelle Mitarbeiter*innen der Bunten Schule haben Rückschau gehalten: Welche Wege und Umwege gab es, um schlussendlich in der Nordstadt am Nordmarkt zu „landen“. Was waren die Motive zur Gründung (Waldorfpädagogik für alle Kinder)? Wie hat sich die Umsetzung dieses Motives sich im Laufe der Zeit gewandelt hat? Was führte die Initiator*innen weg von der Schule hin zum allseits anerkannten interkulturellen Familienhaus?

Als Motto, das auch auf den Flyern erscheint, wurde schließlich gefunden: “Kinder stärken, Eltern stärken, Familien stärken, Stadtteil stärken, Dortmund stärken”. Damit bietet die Bunte Schule mitten in der Nordstadt den Kindern einen Raum, in dem sie willkommen sind. Ein reiches Angebot von Unternehmungen und Aktivitäten frei von Leistungsgedanken oder Bewertungssystemen ermöglicht ein anderes Lernen in der Gemeinschaft. Die Kinder können sich selbst und ihre Umwelt auf neue Weise erfahren, neue Vorlieben und Talente entdecken. Ihre Eltern erleben, dass die Kinder hier gut aufgehoben sind, erhalten bei Bedarf Unterstützung beim Umgang mit den Behörden und bringen sich z.B. bei der Gestaltung von Festen mit ein. Miteinander lernen und voneinander lernen ist eine Grundhaltung, die durch die kulturelle Vielfalt ihrer zahlreichen kleinen Repräsentanten geboten ist, hier wird die Persönlichkeit jedes Einzelnen, ob Groß oder Klein, geachtet. Positive Entwicklungen werden angeregt, die dem einzelnen Kind, seiner Familie und dem Stadtteil sicherlich auch zugutekommen.

Ein Kind der Bunten Schule fasst das so zusammen: „Ich hatte hier eine echt schöne Kindheit."

Unterstützung des Spendenaufrufes:
Der Bedarf an weiteren Plätzen für geflüchtete Kinder wächst weiter ungebrochen. Die Initiative kommt hier an ihre finanzielle Grenzen. Um keine Kinder ablehnen zu müssen, unterstützt auch die Zukunftsstiftung Bildung als eine der langjährige Förderer*innen der Bunten Schule den aktuellen Spendenaufruf. Jetzt die Arbeit der Bunten Schule Dortmund sichern und spenden!

Weitere Informationen zum Förderprojekt Bunte Schule Dortmund

(Bildrechte oben: Thomas Lange)