Projekt gegen Schulabsentismus

"Auszeit" an der Anne-Frank Gesamtschule in Dortmund

„Ich pack das“ - so das Motto für Kinder in der Dortmunder Nordstadt, die es absolut nicht mehr in die Schule zieht und die das Lernen verweigern. Schulmüdigkeit und Schulabsentismus bauen sich in Klasse 7, 8 und 9 zu einem biografischen Hindernis auf: es drohen kein Abschluss nach Klasse 10 und Sozialisation "auf der Straße“ mit negativen Konsequenzen für das weitere Leben. Das will die Anne Frank Gesamtschule nicht hinnehmen und bietet in ihrem Projekt „Auszeit“ besondere Maßnahmen mit geregelter Tagesstruktur, aufsuchender Individualbetreuung, Lernen mit Kunst und Praxis und positive gemeinsame Erfahrungen in Kooperation mit dem Werkhof Dortmund. Alle Schüler*innen werden nach Durchlaufen des Projekts den Abschluss nach Klasse 10 schaffen.